Vollformat Normalzoom - AF-S NIKKOR 24-120 mm f/4G ED VR

Mit der Anschaffung meiner neuen Nikon D800 mit Vollformatsensor benötigte ich gleichzeitig auch ein neues Vollformat Standard Zoom Objekt. Der Brennweitenbereich von 24-120 mm ist für die Landschaftsfotografie sowie Schnappschüssen von Familienmitgliedern ideal. Die durchgehende Anfangsblendenöffnung von 4 erlaubt auch sinnvolles Fotografieren bei weniger idealen Lichtverhältnissen und dennoch humanen ISO Einstellungen. Die Bildqualität ist für Standardsituationen allemal genügend, auch wenn bei voller Blendenöffnung das Objektiv ein wenig stark vignettiert. Ablenden um eine Stufe oder die nachträgliche Objektivkorrektur in Lightroom schafft hier Abhilfe. Übrigens, wenn Sie mit der D800 im JPEG Mode fotografieren (was ich in der Regel nicht tue; ich bevorzuge den Raw Mode) können Sie die Objektivkorrektur auch bereits schon während der Aufnahme vornehmen. Die D800 erkennt das aufgesetzte Objektiv, schaut die entsprechenden Objektivparameter in der integrierten Datenbank nach und wendet die Objekivkorrektur auf Wunsch automatisch an. Praktisch!

Mit diesem Objektiv habe ich meinen Vollformat Allrounder für Reisen oder Familienfeste gefunden. Brauche ich mehr an Abbildungsqualität, greife ich auf Festbrennweiten zurück.

Mehr Informationen zum Vollformat Normalzoom finden Sie auf der Webseite von Nikon:
Nikon Global
Nikon Schweiz

Normal Zoom

 


Kommentar schreiben

Bitte denken Sie daran: Ihr Eintrag ist für jedermann sichtbar. Also achten Sie auf Ihre Wortwahl. Besten Dank.


Sicherheitscode
Aktualisieren